Fach­berater/in

Fachberater ist eine durch die Steuerberaterkammern verliehene Bezeichnung, die zusammen mit der Berufsbezeichnung Steuerberater geführt werden darf und auf eine Spezialisierung im Bereich der Vorbehaltsaufgaben hinweist. Damit erhalten Steuerberater neue Möglichkeiten, ihre besonderen Kenntnisse bestimmter Steuerrechtsgebiete gegenüber Mandanten und potentiellen Mandanten besser darstellen zu können.

Die An­forde­rungen er­geben sich aus der Fach­berater­ordnung (FBO)

Die Steuerberaterkammer Mecklenburg-Vorpommern ist für die Verleihung der Fachberaterbezeichnungen

  • Fachberater für Internationales Steuerrecht
  • Fachberater für Zölle und Verbrauchsteuern


zuständig.

Die Gebühr für die Bearbeitung eines Antrags auf Verleihung der Fachberaterbezeichnung beträgt 750,00 €

Downloads

Die nachfolgenden Downloads stehen Ihnen im PDF- und Word-Format zur Verfügung.

Links (extern)

Für die Richtigkeit externer Websites übernehmen wir keinerlei Haftung.